ANREISE


Mit dem Auto

… aus Richtung Norden (Bremen/Hamburg) folgen Sie der A 1 bis zum Autobahnkreuz Osnabrück/Lotte. Hier auf die A 30 Richtung Hannover, Ausfahrt Osnabrück Nahne, weiter B 51 (ca. 18 km) aus Richtung Süden (Köln/Dortmund) folgen Sie der A 1 oder A 43 bis zum Autobahnkreuz Münster-Süd, weiter über die B 51 bis Glandorf nach Bad Laer (ca. 32 km)

… aus Richtung Westen (Niederlande/Rheine) kommen Sie von der A 30, wählen die Abfahrt Osnabrück-Nahne, folgen dann der B 51 Bad Iburg-Bad Laer (ca. 18 km)

… aus Richtung Osten (Berlin/Hannover) Sie kommen von der A 2 aus Hannover, ab Bad Oeynhausen A 30 und wechseln am Autobahnkreuz Osnabrück-Süd auf die A 33 in Richtung Bielefeld bis Abfahrt Dissen/Bad Laer weiter B 51 (ca. 18 km)


Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Bahn bis Osnabrück (20 km) und von dort mit dem Bus nach Bad Laer. Mit der Bahn bis Bielefeld und von dort mit der Bahn bis Dissen / Bad Rothenfelde und von dort mit dem Bus nach Bad Laer. Anreise mit dem Flugzeug Flughafen Münster / Osnabrück (ca. 35 km von Bad Laer entfernt).


 

Anreise mit den historischen Schienenbussen der Osning-Bahn

Am Sonntag, den 19.06.2016 sind die historischen Schienenbusse der Osning-Bahn auf dem südlichen Abschnitt der Teutoburger Wald-Eisenbahn zwischen Gütersloh, Harsewinkel, Versmold und Bad Laer unterwegs. Dabei wird dreimal zwischen Gütersloh und Bad Laer gependelt, so dass der Historische Markt auch mit dem Zug sehr gut zu erreichen ist.

Hier finden Sie den Fahrplan:
http://www.ab-pro-twe.de/resources/Sommerfahrplan_2016.pdf